Häufig gestellte Fragen:

Sämtliche Feuerwehren in Deutschland sind im Notfall rund um die Uhr unter der Rufnummer 112 zu erreichen.

NEIN! Notfalleinsätze werden durch die integrierte Leitstelle koordiniert, die Sie immer kostenfrei über die Notrufnummer 112 erreichen. Für allgemeine Fragen an die Feuerwehr wählen Sie bitte die unten auf der Webseite stehende Nummer unseres Kommandanten.

Wenden Sie sich bitte an das Bauamt der Gemeinde Bad Wiessee.

Unter Vereinsmitglied werden finden Sie  Informationen, wie Sie bei uns mitmachen können. Und wenn Sie sich für einen aktiven Dienst interessieren, klicken Sie einfach auf Mitmachen!

Findet die Veranstaltung im Freien statt, wenden Sie sich bitte an das Gemeindliche Ordnungsamt, um eine ggf. erforderliche Genehmigungspflicht zu klären.

Insekten wie Bienen, Wespen und Hornissen sind geschützte Tiere, die nicht getötet werden dürfen. Abhängig davon, wo sich die Insekten befinden und um wie viele Tiere es sich handelt, ist ggf. die Feuerwehr für das Umsiedeln des Insektenvolkes erforderlich. Um dies zu klären, wählen Sie den Notruf 112 und schildern Sie den Fall.

Rauchmelder retten Leben und müssen in Bayern in jeder Wohnung und jedem Haus installiert sein. Nähere Informationen finden Sie unter Rauchmelderpflicht.

Wir freuen uns über jede Hilfe und Unterstützung! Sie haben die Möglichkeit, Mitglied des Vereins zu werden, und uns durch Ihr Engagement und den Beitrag zu unterstützen. Natürlich freuen wir uns auch sehr über eine Spende, mit der Sie einen wichtigen Beitrag  für den Unterhalt Ihrer Feuerwehr leisten.