Wir machen Dich fit für alle Gelegenheiten!

Du möchtest bei uns mitmachen?

Dann ruf uns an und vereinbare einen Termin für ein entspanntes und unverbindliches erstes Kennenlernen:

1. Kommandant Korbinian Herzinger
Telefon: +49 (0)170 9026600
Email: 1.kdt@ffw-badwiessee.de

Das Handy piept, der Puls steigt, das Adrenalin jagt durch die Adern: Ein Einsatz steht unmittelbar bevor! Doch die Mitglieder unserer Feuerwehr bleiben trotzdem ganz cool. Denn sie können sich auf ihre Erfahrung und vor allem auf ihre Ausbildung verlassen.

Wir wissen natürlich, dass nicht jede/r Bewerber/in von Anfang an die notwendige Fitness und die wichtigen Fachkenntnisse  mitbringt. Doch darum kümmern wir uns, wobei die Ausbildung in der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wiessee selbstverständlich kostenlos ist. Vom dabei erlernten Wissen und der Erfahrung profitieren unsere Mitglieder sowohl beruflich als auch privat ihr Leben lang.

Ohne Regeln und Übungen geht es dabei natürlich nicht. Deshalb ist die Ausbildung bei den freiwilligen Feuerwehren deutschlandweit in der Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 festgelegt, wobei es je nach Bundesland, Landkreis oder Gemeinde bestimmte Besonderheiten gibt. 

Generell ist man nach erfolgreicher Absolvierung der zweistufigen so genannten MTA – Modularen Trupp Ausbildung – und entsprechenden Übungen ein Mitglied der Feuerwehr. Dies wird übrigens auch von vielen Arbeitgebern sehr positiv bewertet, denn ein aktives Engagement bei der freiwilligen Feuerwehr spricht für ein hohes Mass an Sozialkompetenz.

Bei einem Übertritt aus einer anderen Feuerwehr werden nach Einzelfallprüfung vorhandene, vergleichbare Ausbildungsabschnitte selbstverständlich anerkannt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Lehrgänge, mit denen spezielle technische und andere Fähigkeiten erworben werden können. 

Und auch höhere Dienstgrade können erreicht werden. Denn mit Engagement und Interesse kann man bei der Freiwilligen Feuerwehr auch Karriere machen. 

Ergänzende Informationen: